Logo PROLIFE enteron

Conform 2® von Hollister

Conform 2 ist der Markenname einer zweiteiligen Linie zur Stomaversorgung des amerikanischen Herstellers Hollister. Nach den medizinischen Bedürfnissen der Stomaanlage und individuellen Präferenzenten des Anwenders bietet Conform 2 unterschiedliche Lösungen an. Der untergreifbare Rastring mit Zentrumsverschluss erhöhen Komfort und Sicherheit in der Anwendung. Conform 2 umfasst Stomabeutel-Systeme für jeweils einteilige oder zweiteilige Systeme für Colostomie, Ileostomie und Urostomie.

Basisplatten-Varianten nach individueller Präferenz

Die Marke Conform 2 umfasst verschiedene Basisplatten-Varianten mit unterschiedlichen Eigenschaften:
  • Conform 2 Cera Plus Basisplatte (plus Haftrand): Basisplatte enthält Ceramiden-Hautschutzmixtur. Diesen wird eine hautschützende Wirkung zugesprochen; Sie schützen die natürliche Feuchtigkeitsbarriere der Haut und verhindern einen Feuchtigkeitsverlust bei beschädigter Haut. Die CeraPlus Basisplatte plus Haftrand ist in planer und konvexer Ausführung erhältlich.
  • Conform 2 FlexWear Basisplatte (plus Haftrand): sehr leichte Basisplatte, deren Hautschutzmixtur insbesondere vor flüssigen und agressiven Ausscheidungen schützt. Die Basisplatte bietet dem Anwender einen hohen Tragekomfort. Anwender, denen einen hohe Bewegungsfreiheit wichtig ist, können die Ausführung mit zusätzlichem Haftrand wählen. Die Comfort 2 FlexWear Basisplatte ist in einen planen und konvexen Ausführung erhältlich.
  • Conform 2 FormaFlex Basisplatte (plus Haftrand): formbare Hautschutzplatte, die der Größe und Form des Stomas individuell durch Modellieren angepasst werden kann. Eignet sich bei sich insbesondere bei sich verändernden Stoma.
  • Conform 2 Softflex Basisplatte: Die Conform 2 Softflex Basisplatte ist sehr dünn und richtet sich an Anwender, denen Bewegungsfreiheit im Alltag wichtig ist. Die Ausführung der Conform 2 Softflex Basisplatte ist oder eben.
  • Conform 2 Basisplatte (plus Haftrand), konvex: leichte konvexe Basisplatte, die Anwendern natürliche Bewegungsfreiheit gibt; in verschiedenen Größen erhältlich.

Untergreifbarer Rastring mit Zentrumsverschluss

Bei zweiteiligen Systemen kann der Stomabeutel über ein Rastring-Verfahren und Click-Verschluss mit der Basisplatte verbunden werden. Der Rastring ist untergreifbar. Dies nimmt dem Anwender den Druck, der gewöhnlich beim Anbringen des Stomabeutels entsteht.
Der Zentrumsverschluss, der den Stomabeutel mit dem Ring der Basisplatte "verzahnt", gibt dem Anwender Sicherheit bei der Anwendung des Conform 2 Stomabeutel-Systems im Alltag.

Design und Komfort

Während das Conform 2 Stomabeutel-System für Urostomie hat eine "dreieckige" Grundform hat, haben die Conform 2 Stomabeutel-Systeme für Colo- und Ileostoma eine längliche Form. Beim Urostomie- und Ileostomiebeutel sind die Auslass- bzw. Ausstreifvorrichtung einklappbar.

Die Conform 2 Stomabeutel-Systeme haben ein weiches Vlies aus Microfaser auf der Rückseite.
Die Conform 2 Stomabeutel für Urostomien nutzen einen Mehrkammerbeutel-System, bei dem sich der Urin gleichmäßig innerhalb des Beutels verteilt.
Die Conform 2 Stomabeutel-Systeme für Colostomie und Ileostomie enthalten einen Aktivkohlefilter, der Darmwinde filtert, desodoriert nach außen lässt und vor Aufblähungen des Stomabeutels schützt.

Übersicht der Comform 2 Stomabeutel-Systeme nach Colo-, Ileo- und Urostoma: