KOLOSTOMIEBEUTEL

Kontakt zu PROLIFE
DIREKTHILFE
0800-3000 131
Nachname*
Telefon*
Ihr PLZ *
Ihr Anliegen:

Was ist ein Kolostomiebeutel?

         
Kolostomiebeutel (häufig auch als geschlossene Beutel bezeichnet) werden meist zur Versorgung eines Colostomas mit festen/geformten Ausscheidungen benutzt. Die feste Beschaffenheit des Stuhls würde eine Beutelentleerung durch eine schmale Öffnung wie bei einem Ileostomiebeutel erschweren. Daher sind Kolostomiebeutel nach unten geschlossen und werden gewechselt, wenn sie voll sind.

Eine wichtige Unterscheidung von Kolostomiebeuteln ist die zwischen einteiligen und zweiteiligen Systemen:

  • Bei einem einteiligen Kolostomiebeutel sind Hautschutzplatte und Stomabeutel fest miteinander verbunden. Bei einem Beutelwechsel muss das Gesamtsystem inkl. der Hautschutzplatte entfernt werden.

  • Bei einem zweiteiligen Kolostomiebeutel sind Hautschutzplatte und Stomabeutel getrennt und werden über einen Rastring oder eine Klebefläche miteinander verbunden. Bei häufigen Ausscheidungen aus dem Colostoma empfehlen sich eher zweiteilige Systeme, da ein Wechsel des Beutels ohne Abnehmen der Hautschutzplatte möglich ist.

Worauf kommt es bei Kolostomiebeuteln an?

        
Worauf kommt es bei Kolostomiebeuteln an?

Worauf kommt es bei Kolostomiebeuteln an?

  • Kolostomiebeutel sind in verschiedenen Größen erhältlich; typischerweise wird zwischen „Mini“, „Midi“ und „Maxi“ unterschieden

  • Ein im Beutel integrierter Filter kann Gerüche absorbieren/desodorieren und ein Aufblähen des Beutels verhindern

  • Meist sind die Beutel mit einem weichen Vliesstoff ummantelt, um einen direkten Beutelkontakt mit der Haut zu verhindern

  • Kolostomiebeutel sind mit flacher oder konvexer Hautschutzplatte erhältlich. Letzere werden vor allem dann eingesetzt, wenn das Stoma unter Hautniveau liegt oder im direkten Umfeld Hautunebenheiten (Vertiefungen, Narben) aufweist

Was sind die führenden Marken?

         
Am Markt wird eine ein breites Spektrum an Kolostomiebeuteln angeboten. Diese unterscheiden sich in Klebestärke, Tragekomfort, Größe, Handling, Unauffälligkeit, usw. Durch diese große Bandbreite an Produkten können heute ganz unterschiedliche und individuelle Bedürfnisse erfüllt werden. Zu den führenden Stomamarken gehören unter anderem:

  • Die Marke SenSura Mio des Herstellers Coloplast mit
    • SenSura Mio einteilig mit geschlossenem Beutel
    • SenSura Mio Konvex einteilig mit geschlossenem Beutel
    • SenSura Mio Konvex light einteilig mit geschlossenen Beutel
    • SenSura Mio Konvex light soft einteilig mit geschlossenem Beutel
    • Sensura Mio Click geschlossener Beutel mit Sensura Mio Click Basisplatte oder SenSura Mio Konvex Click Basisplatte
    • Sensura Mio Flex geschlossener Beutel (Klebekopplungssystem) mit Sensura Mio Flex Basisplatte oder SenSura Mio Konvex Flex Basisplatte
  • Die Marke BAO Free des Herstellers GhM mit
    • BAO Free geschlossener Beutel
    • BAO Free mini geschlossener Beutel
    • BAO Free2 geschlossener Beutel mit BAO Free2 plane Basisplatte oder BAO Free2 konvexe Basisplatte
  • Die Marke Softima des deutschen Herstellers B. Braun mit verschiedenen ein- und zweiteiligen Produkten
  • Die Marken Assura, SenSura und Easiflex des dänischen Herstellers Coloplast mit verschiedenen ein- und zweiteiligen Produkten
  • Die Marke Conform2 mit rein zweiteiligen Rastring-Produkten sowie die Marke Moderma Flex mit ausschließlich einteiligen Produkten des amerikanischen Herstellers Hollister
PROLIFE nutron verwendet Cookies, um die Dienste ständig zu verbessern und bestimmte Features zu ermöglichen. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu.  INFORMATIONEN  OK